Essen mit Rochester Square im Keramikmuseum

VON 28/10/2023 BIS 26/02/2024

Vom 28. Oktober 2023 bis zum 26. Februar 2024 werden die während der Sommerresidenz entstandenen Werke in der Ausstellung „At the Table with Rochester Square“ ausgestellt

Die Ausstellung A tavola con Rochester Square wird am Samstag, den 28. Oktober eröffnet: Im vierten und fünften Stock und auf der Terrasse des Keramikmuseums in Savona werden die kollektiven Werke ausgestellt, die von den Künstlern des Rochester Square – Francesca Anfossi, Milan Tarascas, Ewelina Bartkowska, Lyson Marchessault, Paulina Michnowska und Lex Franchi – im Rahmen einer Residenz im Format einer Sommerschule, die Ende August 2023 von den Kuratoren und dem Museumspädagogischen Dienst organisiert wurde, entworfen wurden;

An der Sommerschule nahmen zahlreiche Künstler und Keramiker teil, die in den verschiedenen Werkstätten eingeschrieben waren und so die Gestaltung der Ausstellung mit Leben erfüllten. Sie stützten sich dabei auf Handwerksbetriebe und kreative Zentren wie das Studio Ernan Design, Officina Novecento, die Scuola Comunale di Ceramica di Albisola Superiore, das Casa Museo Jorn und natürlich die Werkstatt des Keramikmuseums;

Hocker aus Terrakotta und große Vasen aus Steingut und Stroh, die von Museumssammlungen inspiriert sind, stehen neben Gipsabgüssen als Hommage an die von Asger Jorn und Enrico Baj gegründete Internationale Bewegung für ein imaginäres Bauhaus, dekorierten Tischutensilien und gedrechselten Vasen, die der Lebensmittelfermentation gewidmet sind; Die Haupthalle wird als Bankett eingerichtet, das die Werke rund um einen großen, von den Workshop-Teilnehmern selbst gefertigten Tisch empfängt, der sich bei der Eröffnung der Ausstellung in eine echte Tafel verwandelt, an der die Gäste die Kunst mit allen Sinnen genießen können;

Für die Dauer der Ausstellung wird außerdem ein Workshop angeboten, bei dem das Publikum selbst Skulpturen für den auf der Museumsterrasse angelegten Erdgarten herstellen kann, der die Atmosphäre der Gärtnerei am Rochester Square von London ins Herz von Savona transportieren soll; Die gesamte Ausstellung wird sich um drei zentrale Elemente drehen, die den Anspruch des dynamischen Londoner Studios gut zum Ausdruck bringen: Clay, Food und Garden;

Es wird eine Saison sein, in der London im Mittelpunkt steht; Die soziale und gesellige Vision der Keramikkunst von Rochester Square wird sich mit dem intimistischen und wandernden Ansatz des Werks von Tommaso Corvi Mora abwechseln: Im gleichen Zeitraum wird es möglich sein, einen Teil der diffusen Ausstellung Diario zu besichtigen, ein Projekt, das die künstlerische Praxis von Corvi Mora, der seit Jahren in London lebt und arbeitet, innerhalb seines intimen und alltäglichen Universums untersucht, und zwar durch die expressiven Medien Zeichnung, Stoff und Keramik, an denen der Künstler seit 2009 arbeitet;

Essen mit Rochester Square
Francesca Anfossi mit Milan Tarascas, Ewelina Bartkowska, Lyson Marchessault, Paulina Michnowska und Lex Franchi

Keramikmuseum Savona
28. Oktober 2023 / 26. Februar 2024

Projekt und Konzeption Museo della Ceramica di Savona, Francesca Anfossi
Herausgegeben von Alessio Cotena, Marco Isaia und Daniele Panucci
Grafik- und Ausstellungsdesign gaggeroservente
Katalog Keramikmuseum von Savona

Das Projekt wird von der Fondazione Museo della Ceramica di Savona gefördert, mit Unterstützung der Fondazione De Mari, der Schirmherrschaft der AICC und der Gemeinden Savona, Albissola Marina und Albisola Superiore;

Keramikmuseum Savona
via Aonzo 9, Savona

Fahrpläne
Montags 9.30-13.00
Freitag und Samstag: 9.30 – 13.00 Uhr und 15.30 – 18.30 Uhr;
Sonntag 9.30 – 17 Uhr

Eintrittskarten: Vollpreis 5 Euro; ermäßigt 3 Euro; kostenlos für Personen unter 18 Jahren und Menschen mit Behinderungen; Entdecken Sie die Ermäßigungen
Info: info@museodellaceramica.savona.it; +39 331 891 6650

Nützliche Infos

Altersgruppe

Alle Altersgruppen

Ticketpreise

Euro 5

Zugang für Behinderte

Ja

Urlaubsort

Savona, Museo della Ceramica, Via A. Aonzo

Prenota Ora

Reservieren Sie